Nächstes Konzert  -   Welthits & Kölsch 2017
Tage Stunden Minuten Sekunden

Tolles erstes Halbjahr 2013 -
wir sagen DANKE und machen Urlaub!


Am 30. Juni 2013 waren vorerst die beiden letzten Auftritte vor der musikalischen Sommerpause. Nun  wird der Juli genutzt, um den Akku wieder aufzuladen, um dann im August mit voller Power wieder auf die Bühnen zurückzukommen. Allerdings sind wir nicht ganz so entspannt… das können wir erst nach erfolgreicher OP von Gino sein (der Express berichtete).

An dieser Stelle möchten wir einfach mal DANKE sagen, für die vielen Genesungswünsche und die vielen aufmunternden Worte, insbesondere bei Facebook. Das war überwältigend und hat vor allem Gino viel Kraft mitgegeben.

RÄUBER 2013 (Foto zik)

RÄUBER 2013 (Foto zik)

Trotzdem möchten wir auch schon mal einen Blick nach vorne werfen. Wir freuen uns auf die kommenden Aufgaben, die mit einem Open Air Auftritt für den SWR 4 am 03. August 2013 in Ernst an der Mosel nach der Sommerpause für uns beginnen. Weiter geht es mit einem Auftritt auf der Annakirmes in Düren (ebenfalls am 03.08.), dem großen RÄUBERABEND auf dem Neusser Münsterplatz am Donnerstag, den 08. August. und weiteren schönen Konzerten, wie z.B. auf dem Rochusfest in Lüttenglehn (Korschenbroich).

Wie in der Überschrift schon erwähnt, war es für uns ein besonders tolles erstes Halbjahr 2013, mit vielen aufregenden Ereignissen. Hier ist natürlich Kurt’s Hochzeit vordergründig zu erwähnen, aber auch viele schöne Auftritte und Konzerte. Die gute Laune, die bei uns seit geraumer Zeit vorhanden ist, wird mit jedem Auftritt spürbar auf das Publikum übertragen. Die RÄUBER sind RÄUBER aus Leidenschaft, die ihren Job und ihre Fans lieben!

Wir wünschen allen unseren Fans einen schönen Juli mit viel Sonne, bleibt alle gesund, und freut euch zusammen mit uns auf ein Wiedersehen im August. Eure RÄUBER… Charly, Kurt, Wolli, Gino und Torben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Copyright © De Räuber

 

 
X